• Verabschiedung der vierten Klassen 2018

    20.06.2018

    Am Mittwoch, den 20.06.2018, versammelten sich in der dritten Stunde alle Kinder unserer Schule um gemeinsam unsere Viertklässler zu verabschieden. Dazu gab es viele Programmpunkte, wie beispielsweise eine Rede der Schulleitung oder einstudierte Lieder der einzelnen Klassen. Für die musikalische Untermalung sorgte Frau Wedekind.

    Auf diesem Wege wünschen wir unseren Viertklässlern noch einmal alles Gute für ihre Zukunft und einen tollen Start in der neuen Schule.

  • Ehrung Bundesjugensspiele 2018

    18.06.2018
    Am Montag, den 18.06.2018, wurden die besten Sportler und Sportlerinnen der einzelnen Jahrgänge geehrt. Sie bekamen neben einer Urkunde auch einen Gutschein für einen Eisbecher. Wir sagen herzlichen Glückwunsch für diese tolle sportliche Leistung!
  • Vorlesewettbewerb 2018

    13.06.2018

    Das Schuljahr neigt sich dem Ende und wie jedes Jahr lud Frau Schaup-Jeppe zum Vorlesewettbewerb der vierten Klassen ein. Die beiden besten Leser und Leserinnen der vierten Klassen wurden von ihren jeweiligen Deutschlehrerinnen dazu auserkoren, am diesjährigen Wettbewerb teilzunehmen. Zu gewinnen gab es für jedes Kind ein neues Buch aus der Hoehlschen Buchhandlung. In der Jury saßen neben den Deutschlehrkräften auch die Elternbeiräte der einzelen Klassen und Frau Raasch aus der Hoehlschen Buchhandlung in Bebra.

    Vorgelesen wurde aus einem selbst ausgewähltem Buch und aus einem unbekannten. Nach diesen beiden Runden konnte am Ende ein Sieger ermittelt werden und wir gratulieren ganz herzlich den folgenden Gewinnern:

    1. Noel (4b)

    2. Leonie (4a)

    3. Emanuel (4c)

  • Interview im Biberino

    28.04.2018

    Das Team unserer Schülerzeitungs-AG traf sich am 20.04.2018 im Biberino, um die Eigentümerin Kerstin Rüppel zu interviewen.

    Frau Rüppel hat mit viel Freude den 5 Mädchen Rede und Antwort gestanden.

    Mia, Alyssa und Alina aus der 4a, sowie Takkla und Julia aus der 4c wollten beispielsweise wissen, wie lange es den Spielepark bereits gibt, welche neuen Spielgeräte angeschafft werden sollen oder wie viele Kinder an einem Tag den Spielepark besuchen.

    Nebenbei hatten die Mädchen auch noch Spaß beim Ausprobieren der Spielgeräte und bekamen am Ende dieser anstrengenden Recherche zur Belohnung ein Eis.

  • Flux-Theater „Rock wie Hose“

    22.03.2018

    Am Mittwoch hat uns mal wieder die Künstlergruppe vom Flux-Theater besucht und uns das Tanzstück „Rock wie Hose“ präsentiert. Die beiden Künstler Albi und Katharina brachten durch Elemente des HipHops und Ballett die typischen Geschlechterrollen durcheinander und hinterfragten diese spielerisch. Dabei wurde alles ausprobiert: Bewegungen, Klamotten, Frisuren, Requisiten – das Stück wirbelte alles einmal durcheinander.

    Unsere Kinder verfolgten das Tanzspektakel gebannt und gaben am Ende einen tosenden Applaus.