Über die Brüder-Grimm-Schule:

Unsere Schule ist eine der größten Grundschulen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Das Einzugsgebiet erstreckt sich dabei von Bebra (außgenommen ist die Eisenacher Straße) über Gilfershausen, Asmushausen, Rautenhausen bis hin zu Braunhausen, Imshausen und Solz.

Das Schulgebäude ist in sechs Trakte aufgegliedert. In den Trakten B bis E befinden sich alle Klassenräume und in den Trakten A und T befinden sich die Räumlichkeiten unserer Betreuung. Zudem haben wir einen großen Schulhof, auf dem alle Kinder in der Pause einen Platz zum Spielen finden können. Dabei gibt es neben einer großen asphaltierten Fläche, auch einen Naturspielplatz mit weitläufiger Wiese und einen Kinderspielplatz mit Spielgeräten.

Unsere einzelnen Jahrgänge sind alle vierzügig besetzt mit ca. 20 Kindern in jeder Klasse. Zudem hat unsere Schule zwei Vorklassen, die jeweils von Herrn Wagner und Frau Häde geleitet werden.

Unsere Konzepte, Profile und die Schulordnung können sie im Downloadbereich finden und sich dort herunterladen.